MDSN MCT Software & Services

Heute ging bei mir die erfreuliche Email ein, dass mein MSDN Abo MCT Software & Services bereit steht und aktiviert werden kann. Einige MCT, die ihre Aktivierung früher als ich durchgeführt hatten, haben diese Email natürlich schon früher bekommen. Die Email beinhaltet einen direkten Link auf die MSDN Subscription Seite um das Abonnement sofort frei zu schalten.




Nach dem Freischalten gelangt man direkt auf eine schöne Übersichtsseite mit den Vorteilen des MCT MSDN Abos. Hier gibt es den zentralen Zugriff auf die Abonnementdownloads, auf die Produktkeys, das Windows Azure Abo, Das Office 365 Enterprise Abo und einen Link zu den Sonderangeboten von Microsoft und Partnern für MSDN Abonnenten.


Was mir sofort auffiel und als extrem positiv zum Technet Abo erwähnt werden muss, ist der schöne tabellarische Aufbau ALLER Produktkeys.:


Alle MCT die ihr Renew noch nicht durchgefühlt haben und noch hadern: Ihr habt noch bis Monatsende Zeit euer Renew durchzuführen.
Die Vorteile lohnen sich in meinen Augen. Dafür dass wir nach dem Technet Abkündigung fast mit leeren Händen da gestanden hätten, hat das Thema – angetrieben durch die MCT Community – wirklich eine tolle Entwicklung genommen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)
MDSN MCT Software & Services, 3.3 out of 5 based on 3 ratings

Betriebswirt B.A., Fachinformatiker, MCT seit 2006
Ich arbeite als Projekt Manager vorwiegend in Projekten mit Focus auf IT Prozess Management und blogge derzeit darüber auf meinem persönlichen Blog http://www.hanrath.de

Seit 2012 bis 2019 verleiht Microsoft mir den Titel „MCT | Regional Lead Germany“.

4 Gedanken zu „MDSN MCT Software & Services“

    1. Hallo Herr Schmidt,
      das Problem ist leider bekannt. Bei meinem letzten Mal habe ich ohne Erfolg das ganze durch den MCT, den MSDN und den Goldpartner Support versucht zu lösen. Leider Blieb nur eine Migration vom alten zum neuen Tendent. Ich schreibe die Anleitung mal endlich fertig, und veröffentliche Sie dan im Laufe der nächsten Woche auf der Seite http://www.infrastrukturhelden.de/
      Vile Grüße
      Fabian Niesen

Schreibe einen Kommentar